Gremien

Eine Schule braucht viele Köpfe. Auf dieser Seite stellen sich die Gremien, die die Schulleitung bei ihrer Arbeit unterstützen und dadurch für eine stete Weiterentwicklung der Grundschule Bramstedt sorgen, kurz vor.

Schulvorstand

Der Schulvorstand ist das zentrale Organ der eigenverantwortlichen Schule. Im Schulvorstand arbeiten an unserer Schule vier Elternvertreter und vier Kollegen zusammen, um die Schule weiter zu entwickeln und die Qualität der Arbeit zu verbessern.

 

Mitglieder des Schulvorstandes:

 

Tanja Böttinger, Regina Altrichter, Julia Lange, Alexander Stollt 

 

Birthe Heyer, Dorthe Schnaars, Jana-Christin Bütow, Janin Pahnke-Bohn

 

 

Gesamtkonferenz

Die Gesamtkonferenz setzt sich aus allen Mitarbeitern der Schule (Lehrer, Anwärter, Pädagogische Mitarbeiter, nichtunterrichtendes Personal) und den Elternvertretern zusammen. In der gesamtkonferenz werden vorrangig pädagogische Entscheidungen getroffen und Anliegen des Schulvorstands diskutiert.

Elternvertreter: Birthe Heyer, Jessica Finger, Dorthe Schnaars, Jana-Christin Bütow

 

Schulelternrat

Der Schulelternrat vertritt die Interessen der Eltern der Grundschule Bramstedt, beispielsweise wenn es um die Renovierung der Räumlichkeiten oder die (technische) Ausstattung der Schule geht.

Der Schulelternrat erörtert alle die Schule und die Schülerschaft betreffenden Fragen und muss vor wichtigen Entscheidungen in der Schule (z.B. Änderungen in der Organisation der Schule) gehört werden.

 

 

Vorsitzende: Birthe Heyer

 

Stellvertreterin: Janin Pahnke-Bohn